Gemeindegruppen

Unser Gemeindeleben ist geprägt von vielfältiger Mitarbeit. Neben den Hauskreisen gehören hierzu viele weitere Gruppen, die zu einer lebendigen Gemeindearbeit beitragen. Hier ist für jeden etwas dabei:

Chor

Ein klassischer Gemeindechor ist inzwischen alles andere als selbstverständlich.
Unter der Stimmgabel-Leitung unserer lebhaften Dirigentin Cyra Vogel bereichert er unser Gemeindeleben und singt neben Jugendbands, Worshipgruppen und unserem Gitarrenchor in Gottesdiensten und Sonderveranstaltungen. Wir singen eher moderne und flotte geistliche Lieder in deutscher und englischer Sprache.

Gitarrenchor

Der Gitarrenchor besteht zurzeit aus 7 Sängerinnen. Wir üben 14 tägig mittwochs, um 19.00 Uhr. Nachdem einer von uns eine kurze Andacht gehalten hat, üben wir alte und neue Lieder, um sie dann monatlich "zur Ehre Gottes" im Gottesdienst vorzutragen. Wir möchten die Gottesdienste bereichern und mit unseren Liedern Menschen ansprechen und erfreuen! Jeder der singen kann, ist uns herzlich willkommen! (Gitarre spielen ist keine Pflicht!)

Leitung Heidi Vry

Frauentreff

Jede Frau, die sich für unsere Themen interessiert, ist herzlich eingeladen. Wir wollen versuchen, Gemeinde Jesu zu leben. Darum finden wir uns zusammen, um zu reden, zu lachen, zu weinen, zu feiern, zu basteln, Bibel zu lesen, zu singen und zu beten.

Der Frauentreff findet aktuell Dienstags von 15:30 bis 17:00 Uhr statt. Weitere Info's von Ute Krebs

Termine 2023: 31.01, 28.03, 30.05, 25.07, 26.09, 28.11

Spatzen Mini's

Woanders heißt das Mutter-Kind-Kreis, bei uns „Spatzen Mini's“. Natürlich sind auch Väter mit ihren Kindern herzlich willkommen. Zurzeit treffen sich donnerstags zwischen 9.30 Uhr und 11.00 Uhr Mütter und Väter mit ihren Kleinkindern in unserem Gemeindehaus.

Während die Kinder den Kinderhort erobern, finden die Erwachsenen durchaus Zeit, sich zu unterhalten. Eltern und Kindern in gleichen Lebenslagen sollen sich treffen und austauschen können. Die Kinder, die derzeit beim „Spatzen Mini's“ herum toben, sind zwischen 0 und 3 Jahren alt. Willkommen sind alle Kinder, die noch nicht in den Kindergarten gehen. Kinder (und Eltern) lernen viel voneinander und haben sehr viel Spaß.
Jeder, der gern dazu gehören möchte, ist herzlich willkommen.

Ansprechpartnerinnen:

Julia Wißmann, Magdalena Sandersfeld, Linda Grüssing

Jungschar

Hey Kidz!!!

Wir laden dich herzlich ein freitags ab 16:30 Uhr in die Jungscharstunde im Gemeindezentrum zu kommen.

Was erwartet dich?
Neben Spiel und Spaß draußen und drinnen wird es auch ruhige Momente mit Andachten und Jesus Christus im Mittelpunkt geben.
Höhepunkte des Jungscharjahres sind die alljährlichen Jungschartage im September und das PFILAG über Pfingsten.

Na? Neugierig?
Dann komm vorbei! Wir freuen uns auf dich!

Fest und treu!
Deine Mitarbeiter

Junge Erwachsene HiLo

Wir laden euch herzlich ein, jeden 3. Samstag im Monat einen gemütlichen Abend als junge Erwachsene mit uns zu verbringen. Wenn du über 25 Jahre alt bis Mitte 40 bist, bist du herzlich willkommen, an unserer Veranstaltung teilzunehmen. Wir möchten ‚Brückenbauer’ sein - ein Ort, an dem man Freunde mitbringen kann, die Jesus noch nicht kennengelernt haben, aber auch für junge Erwachsene, die Jesus bereits kennen und Lust auf lustige gemeinsame Abende haben. Wir planen gemeinsame Spieleabende, Kochsessions, Grillabende und vieles mehr. Wir freuen uns darauf, euch zu sehen!

Teeniekreis

Hey,

Wir sind der Teeniekreis Veenhusen und eine coole christliche Chaoten Gruppe.

Wir treffen uns jeden Freitag von 19 Uhr bis 21:00 Uhr.

Du bist zwischen 13 und 16 Jahre alt und hast Lust auf Action, Spaß und Austausch mit anderen Jugendlichen?

Dann komm vorbei - wir freuen uns auf Dich.

Jugend

Chillen - beten - reden - Musik - schweigen - Bibel - Spaß - Spiel - Ernst - Essen - Leben... und noch viel mehr erwartet Dich. Einmal in der Woche treffen wir uns, reden über das, was uns bewegt, wir singen, beten und unternehmen gemeinsam etwas.

Neugierig geworden? Dann schau vorbei und sei willkommen - wir freuen uns auf dich.

Jeden Sonntag gegen 19:00 Uhr treffen sich die über 16 jährigen Jugendlichen in unserem Gemeindezentrum. Zum Programm gehören spezielle Jugendgottesdienste, Aktionen, gemeinsame Konzertbesuche, biblische Themen, „Wochen des gemeinsamen Lebens“ und vieles mehr.

Kindergottesdienst

Parallel zum Gottesdienst bieten wir eine Kinderstunde an, in der altersgemäß biblische Inhalte vermittelt werden. Auch malen, basteln und spielen gehören zum bunten Programm. Die Kinder nehmen anfangs am Gottesdienst teil, um in die Gemeinde hineinzuwachsen und gehen vor Beginn der Predigt in die einzelnen Kindergruppen.

Kinderhort von 0-3 Jahre, Krümelgruppe von 3-6 Jahre, Tigergruppe von 6/7-9 Jahre, Pumagruppe von 9/10-12 Jahre

Gemeindeunterricht

So heißt bei uns das, was in anderen Kirchen Konfirmandenunterricht genannt wird. Die 12 bis 14 jährigen Kinder aus unserer Gemeinde und unserem Freundeskreis treffen sich einmal in der Woche Sonntags parallel zum Gottesdienst ab 10:00 Uhr und behandeln biblische Inhalte.

Taufe

Für Menschen, die in anderen Kirchen zu Hause sind, kann die Weise, wie wir unsere Taufen vollziehen, sehr ungewöhnlich wirken. Dabei betreiben wir (und mehr als 500 Millionen Freikirchler auf der Welt) das so, wie wir es im Neuen Testament beschrieben finden: Wir taufen Menschen in Gottes Reich und die Gemeinde hinein, die einen persönlichen Glauben leben und den Wunsch zur Taufe äußern. In taufvorbereitenden Abenden klären wir alle Fragen, die mit der Taufe und der Zugehörigkeit zu Jesus Christus zusammenhängen. Wir taufen durch Untertauchen und segnen die Neugetauften mit einem besonderen Gebet.

Bibelstunde

Der Treffpunkt Bibel pausiert zurzeit.

Jeden Donnerstag um 20.00 Uhr treffen sich etwa 25 Interessierte zum Gebet und biblischen Betrachtungen. Wir stoßen immer wieder auf interessante Themen und „Alltagsfragen“, für die wir uns reichlich Zeit nehmen.

Wir sind überzeugt davon, dass die biblischen Texte heute noch relevant sind und eine gute Grundlage für das Leben bieten. Daher laden wir ein, mit uns auf Entdeckungsreise zu gehen und Schätze zu heben, wo man sie vielleicht nicht erwartet hätte.

Technikteam

Ohne uns wären die Gottesdienste nur halb so gut!

Der Ton wäre nicht mal halb so gut zu verstehen, die Beleuchtung wäre miserabel, die Musik wäre schlecht zu hören und alle Predigten wären einmal gesagt und nie wieder gehört.

Musikteam

Musik ist aus unseren Gottesdiensten nicht mehr wegzudenken.

Musik ist wichtig, um Gott zu loben, aber auch um unsere Gefühle auszudrücken. Unser Musikteam unterstützt regelmäßig die Gottesdienste. Neben bekannten Liedern üben wir auch immer wieder neue Lieder mit der Gemeinde.

Wer Lust hat, unser Musikteam zu unterstützen, ist herzlich eingeladen.